Adipositas und Training

Durch unsere Überkonsumgesellschaft steigen die Gesundheitsrisiken stetig.

Laut Schätzungen sind weltweit rund 1,1 Milliarde Menschen übergewichtig, darunter 320 Millionen adipös (BMI > 30 Kg/m2). Das gesteigerte Auftreten von Adipositas, lässt wiederum auch Folgeerkrankungen wie etwa Diabetes und Beschwerden am Bewegungsapparat massiv zunehmen.

Auch in der Schweiz ist diese Entwicklung zu sehen. So stieg hierzulande die Anzahl Personen mit Übergewicht und Adipositas (BMI > 25 Kg/m2) bis 2002 laut Schätzungen auf 37%.

Nach neusten Zahlen liegt der Prozentsatz von Personen mit Übergewicht und Adipositas 2012 bei insgesamt 41.2 % (Quelle: Bundesamt für Statistik Schweiz) – Zu erwähnen bleibt, dass zwischen 2002 und 2007 die Zunahme von Adipositas stagnierte. Jedoch die neuen Zahlen aus 2012 wieder eine deutliche Steigerung zeigen.

In diesem Zusammenhang besorgniserregend ist inzwischen auch der hohe Anteil von ca. 20% übergewichtigen Kindern. Tendenz steigend!

Was hat Adipositas nun mit Medigym zu tun?

Im Rahmen der immer knapper werdenden finanziellen Ressourcen im Gesundheitswesen, kommt der Eigenprävention, und hier speziell der Bewegungstherapie, eine immer grössere Bedeutung zu.

Natürlich gibt es inzwischen ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten, Wohlstandserkrankungen wie Adipostitas entgegen zu wirken.
Aber Hand aufs Herz:
• Wieviel wirklich übergewichtige Menschen fühlen sich in grossen Fitness-Studios wohl?
• Wieviele geben ihre Vorsätze spätestens nach dem Probetraining unter den
beobachtenden Blicken anderer Trainierender auf, da sie scheinbar nicht das
richtige „Outfit“ tragen?
• Wieviele trainieren irgendetwas, ohne zu wissen, ob ihre Sporttauglichkeit
aus medizinischer Sicht überhaupt gegeben ist?

Medigym hat sich zum Ziel gesetzt, hier einzugreifen und gerade auch denen gerecht zu werden, die zur Risikogruppe Adipositas zählen. Durch unsere angeschlossene Arztpraxis, mit integrierter Physiotherapie ist ein stetiger Austausch zwischen Sportwissenschaftler, Sportmediziner und Physiotherapeuten vorhanden. Diese Form der Betreuung ist im Kanton Zug bisher nicht gegeben.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein Adipostias Beratungsgespräch und wir erarbeiten mit Ihnen zusammen einen Plan um in eine gesunde Zukunft zu starten.

Medigym – Medizinisches Trainingscenter
Lindenstrasse 10
6340 Baar
041 766 61 54